Pressearchiv
11.05.2012 | Westfalen-Blatt, Elke Bösch
Niedersächsischer Ministerpräsident David McAllister ruft CDU in NRW zum Kampf um jede Stimme auf
Rahden (WB). Dass Wahlkampf Spaß machen kann, hat David McAllister am Mittwochabend bewiesen. Mit großem Sachverstand, aber auch viel Humor begeisterte der niedersächsische Ministerpräsident die Zuhörer im Gasthaus »Am Museumshof«.

Und die CDU-Kreisvorsitzende Kirstin Korte dankte es dem Wahlhelfer aus dem Nachbarland. »Friedhelm Ortgies hat gesagt: ÝWo die CDU regiert, geht es den Menschen besserÜ. Ich sage: ÝWo Sie für die CDU reden, geht es den Zuhörern besserÜ.« Diesen Satz konnten wohl alle Besucher unterschreiben, die übrigens in sehr großer Zahl der Einladung von Friedhelm Ortgies und Kirstin Korte, beide CDU-Landtagskandidaten im Mühlenkreis, gefolgt waren.
weiter

13.04.2012 | Westfalen-Blatt
Düsseldorf (WB/dpa). Der Mindener CDU-Politiker Steffen Kampeter (48) soll im Falle eines Wahlsieges Finanzminister in Nordrhein-Westfalen werden. CDU-Spitzenkandidat Norbert Röttgen stellte den Finanzexperten gestern in Düsseldorf als Mitglied seines Schattenkabinetts vor.
weiter

04.02.2012 | Westfalen-Blatt, Kathrin Kröger; Fotos: Julia Mausch
Ein Loblied auf die Familie
Hüllhorst (WB). Politische Reden werden hierzulande wohl eher selten von Bravo-Rufen, lautstarkem Beifall und Lachern begleitet. Karl-Josef Laumann, Fraktionsvorsitzender der CDU im nordrhein-westfälischen Landtag, ist dies mit seinem Vortrag beim Neujahrsempfang der CDU im Mühlenkreis gelungen. In Halle 7 des IT-Unternehmens Wortmann sprach er vor knapp 200 Gästen.
Klare Worte: Karl-Josef Laumann, Fraktionsvorsitzender der CDU im nordrhein-westfälischen Landtag, hat beim Neujahrsempfang nicht mit Kritik an der rot-grünen Landesregierung gespart. Er plädiert für mehr Eigenverantwortung und weniger Bürokratie.
weiter

14.01.2012 | Westfalen-Blatt, Andreas Kokemoor
Frotheim (ko). »Die Welt wartet nicht auf Deutschland und auch nicht auf Europa«, sagt Steffen Kampeter, Bundestagsabgeordneter für den Mühlenkreis Minden-Lübbecke und Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen.
weiter

24.03.2011 | Westfalen - Blatt
Staatssekretär will Runden Tisch gegen Fachkräftemangel einsetzen
Kreis Minden-Lübbecke (WB). Bei einem Informationsgespräch zwischen dem Staatsminister Steffen Kampeter (CDU) und der Agentur für Arbeit zur Situation auf dem heimischen Arbeitsmarkt hat sich gezeigt, dass die Zahl der offenen Stellen immer höher wird.
weiter

07.03.2011 | Neue Westfälische, Alexandra Jacobson
INTERVIEW: Finanz-Staatssekretär Steffen Kampeter (CDU) sieht keinen Spielraum für Steuersenkungen
Finanzexperte Steffen Kampeter kritisiert die Haushaltspolitik der NRW-Regierung als „Raubbau an kommenden Generationen“. Hannelore Kraft drücke sich vor politischen Entscheidungen. Im Bund werde anders als in NRW die Verschuldung abgebaut und trotzdem mehr in Bildung investiert, sagt Kampeter im Gespräch mit Alexandra Jacobson.
weiter

28.02.2011 | Westfalen-Blatt, Andreas Kokemoor
Kreisverband der Kommunalpolitischen Vereinigung wählt Vorstand - Heinen hält Referat
Frotheim (ko). Annegret Robert ist einstimmig als Vorsitzende des Kreisverbandes der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) Minden-Lübbecke gewählt worden.
weiter

31.01.2011 | Westfalen-Blatt, Arndt Hoppe (Text) und Oliver Schwabe (Fotos)
Niedersachsens Ministerpräsident zu Gast beim CDU-Neujahrsempfang bei der Firma ZF Lemförder in Dielingen
Dielingen (WB). Gelöste Stimmung, ein zuversichtlicher Blick in die Zukunft, ja, fast schon Optimismus pur: Beflügelt vom Besuch des niedersächsischen Ministerpräsidenten David McAllister und der positiven wirtschaftlichen Entwicklung 2010 hat die Kreis-CDU bestens gelaunt ihren Neujahrsempfang 2011 im Unternehmen ZF Lemförder in Dielingen begangen.
Und da sich ein Ministerpräsident nur höchst selten die Ehre im Mühlenkreis gibt, waren Spannung und Vorfreude bei den weit mehr als 200 Gästen am Freitagabend deutlich spürbar. Mit begeistertem Beifall begrüßten sie den Niedersachsen in den Räumen des gastgebenden Unternehmens.
weiter

17.01.2011 | Neue Westfälische, Sonja Rohlfing
Schuldenspirale nicht aufzuhalten
Kreis Minden-Lübbecke. Die Themen Gemeindefinanzen und Schulpolitik standen im Mittelpunkt der Vorsitzendenkonferenz der CDU Minden-Lübbecke. Christliche-demokratische Bürgermeister und Fraktionsvorsitzende aus Städten, Gemeinden und Kreis trafen sich dazu im Birkenhof in Frotheim. In einem anschließenden Pressegespräch zeigten der Landtagsabgeordnete Friedhelm Ortgies und einige seiner lokalen CDU-Kollegen die Auswirkungen für die Bürger auf.
weiter

01.01.2011 | Westfalen-Blatt, Elke Bösch
»Schulversuche nutzen keinem«
Rahden/Altkreis Lübbecke (WB). Sechs Monate nach dem Regierungswechsel in Düsseldorf zieht der Rahdener CDU-Landespolitiker Friedhelm Ortgies Bilanz. Besondere Sorgen bereitet ihm auch die neue rot-grüne Schulpolitik.
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Kreisverband Minden-Lübbecke  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.45 sec. | 32353 Besucher